Tag Archives: Raf Camora

187 Strassenbande – “Sampler 4” (Review) 

Gestern war es endlich soweit: Der vierte Sampler von 187 ist erschienen. Ich musste wieder einmal für ein 187 Release jeden Laden durchforsten. Als ich bei Media Markt war und gerade fragen wollte wo der Sampler ist (dieser Media Markt schafft es nämlicher immer wieder die CDs nicht auszupacken). Ich hab gerade Hallo gesagt und er meinte nur: Falls du 187 suchst, ist schon ausverkauft. In den anderen Filialen war der Sampler auch schon ausverkauft. 

Naja wie auch immer letztendlich bin ich in einem anderen Laden fündig geworden. Dort war es die letzte CD, die es gab. 

So also nun zum Sampler. Ich glaube ich muss nicht erwähnen, dass man sich auf 187 Releases eigentlich Zimmer verlassen kann. Zumindest bei mir ist es so. Genauso wie die letzten Erscheinungen wie “Kohldampf” haben mich nicht enttäuscht. Der “Sampler 4” ist wieder asozial gehalten. Also wenn man die alten 187 Dinger mag (ohne RAF Camora) feiert, dann ist dieser Sampler auf jeden Fall das richtige. 

Ich habe vorher natürlich das Snippet angehört und war mir da schon sicher die CD zu kaufen. “Sampler 4” entspricht genau meinen Erwartungen. Welcher Track am besten ist, kann ich gar nicht sagen, da alle auf ihre Weise gut sind. Aber ein Ohrwurm ist mit Sicherheit “Millionär”. Es gibt keinen Track, der aus dem Raster fällt. Das Album ist daher ein rundes Ding geworden. 

Die Beats auf dem Album stammen von Jambeatz, Highlife und Jumpa. Alle sind mega gut. Auf den 16 Tracks sind natürlich alle 187 Mitglieder vertreten. Wobei es auch Solotracks gibt. 

Hier der Link zu “Sampler 4”: https://www.amazon.de/gp/aw/d/B073WGMT1V/ref=mp_s_a_1_1?__mk_de_DE=ÅMÅZÕÑ&qid=1500480751&sr=8-1&pi=AC_SX236_SY340_QL65&keywords=187+strassenbande+sampler+4

Hier der Link zum Snippet: https://youtu.be/sPgJ1NlQlh8

Hier der Link zu “Mit den Jungz”: https://youtu.be/FbERoG3O-Us

Eure Kate

Advertisements

RAF Camora – Das Snippet zu “Anthrazit” ist da

Gestern hat uns RAF Camora einen Einblick in sein neues Album gewährt. Er hat den ersten Teil des Snippets zu “Anthrazit” veröffentlicht. Das Album wird am 25. August erscheinen und ist das mittlerweile 5. Soloalbum von ihm. Bisher sind keine weiteren Infos zum Album bekannt. 

Aus “Anthrazit” wurden bisher keine Singles ausgekoppelt. Den einzigen Blick ins Album gab es vorher mit dem Trailer. Ich denke man kann gespannt auf das Album sein. Gerade nach dem 187 Hype. 

Hier der Link zum Snippet: https://youtu.be/fvBlE4gHiIk

Hier der Link zum Album: https://www.amazon.de/gp/aw/d/B073F25TK3/ref=mp_s_a_1_1?__mk_de_DE=ÅMÅZÕÑ&qid=1499419071&sr=8-1&pi=AC_SX236_SY340_QL65&keywords=raf+camora+anthrazit&dpPl=1&dpID=51t5UKvp3tL&ref=plSrch

Eure Kate

Kontra K – “Gute Nacht” (Review)

Gestern ist das neue Album von Kontra K erschienen. Da ich Kontra K schon länger feier, hab ich mir das neue Album nicht entgehen lassen. Um es noch besser beurteilen zu können, gibt es die Review erst heute nach mehrmaligem Hören. 

Die vorher ausgekoppelten Tracks “Mehr als ein Job” und “Diamanten” haben mich schon vorab  überzeugt. Am Freitag war es dann endlich so weit und ich konnte mir das Album kaufen. 

An Kontra K gefällt mir besonders, dass er gute Texte mit harten Beats kombiniert. Die Featuregäste sind zwar nicht unbedingt überraschend aber trotzdem war ich darauf gespannt. Der Track “Plem Plem” mit Bonez MC & RAF Camora und der Track “Gift” mit BTNG & AK AusserKontrolle sind bereits vor Release veröffentlicht worden. Diese fand ich auch ganz cool. AK AusserKontrolle passt allerdings irgendwie nicht auf den Track. Ob es am Beat liegt weiß ich nicht. Ich hör ihn und BTNG Solo zwar nicht so viel, aber find sie ganz gut. Die Features sind Rico, Fatal & Skepsis und Bausa. 

Mit 18 Tracks ist es, im Vergleich zu anderen Alben, ein sehr langes Album. Dies ist auf jeden Fall ein großer Pluspunkt, da manche mir Alben zu kurz sind. 

Alles in allem ist “Gute Nacht” ein Album, welches mich total überzeugt hat. Wobei es gar nicht so typisch ist, da viele vershiedene Einflüsse auf dem Album zu hören sind. 

Hier der Link zu “Gute Nacht”: https://www.amazon.de/gp/aw/d/B06W52JJH9/ref=mp_s_a_1_1?__mk_de_DE=ÅMÅZÕÑ&qid=1493394254&sr=8-1&pi=AC_SX236_SY340_QL65&keywords=kontra+k+gute+nacht

Hier der Link zu “Diamanten”: https://youtu.be/tKUaYyD_rlg

Hier der Link zu “Mehr als ein Job”: https://youtu.be/IM4RbLLxoq0

Hier der Link zu “Plem Plem”: https://youtu.be/oLUDSMneS9o

Hier der Link zu “Gift”: https://youtu.be/Xp7vC5F31NA

Eure Kate

Ufo361- Snippet pt. 1 zu “IB3B”

Ufo361 hat heute den ersten Part des Snippets zu seinem kommenden Mixtape veröffentlicht. “Ich bin 3 Berliner” oder kurz “IB3B” wird am 28. April also am Freitag erscheinen. In dem Snippets bekommt man auch Einblicke in ein paar Featureparts wie z.B. der von Namika. Neben ihr sind RAF Camora, Haftbefehl, Sido, Capital Bra, Xatar, Yung Hurn, Hanybal, Olexesh, GZUZ und Joshi Mizu auf “IB3B” vertreten. 

Die Tracks “Migos”, “Für die Gang”, “James Dean” und “Mister T” sind bereits veröffentlicht worden. Die Videos dazu könnt ihr euch unten angucken. 

Hier der Link zu “Snippet pt. 1”:

Hier der Link zu “Mister T”: https://youtu.be/M8zBMZZerxc

Hier der Link zu “James Dean”: https://youtu.be/Ogn3qwA5JJM

Hier der Link zu “Migos”: https://youtu.be/iHsUvfnFKHw

Hier der Link zu “Für die Gang”: https://youtu.be/EdFHmMg_kBM

Hier der Link zu “IB3B”: https://www.amazon.de/gp/aw/d/B06Y1CDNGV/ref=mp_s_a_1_2?__mk_de_DE=ÅMÅZÕÑ&qid=1492972731&sr=8-2&pi=AC_SX236_SY340_QL65&keywords=ufo361&dpPl=1&dpID=61mwhp3ZVyL&ref=plSrch

Eure Kate

Ufo361 feat. GZUZ – “Für die Gang” (Video) 

In der Nacht hat Ufo361 einen Track aus “Ich bin 3 Berliner” veröffentlicht. Dieser trägt den Titel “Für die Gang”. Das Video spiegelt dies ganz gut wieder, da neben dem Featuregast GZUZ auch RAF Camora oder BTNG zu sehen sind. Aber aufgrund der Anonymisierten Augenpartien ist es natürlich schwer zu erkennen wer wer ist. Produziert wurde “Für die Gang” von Nisionthetrack.  

“Ich bin 3 Berliner” wird am 28. April erscheinen. Damit geht Ufo361 auf ausgiebige Tour. 

Hier der Link zu “Für die Gang”: https://youtu.be/EdFHmMg_kBM

Hier der Link zu “Ich bin 3 Berliner”: https://www.amazon.de/gp/aw/d/B06VVYT612/ref=mp_s_a_1_1?__mk_de_DE=ÅMÅZÕÑ&qid=1490948022&sr=8-1&pi=AC_SX236_SY340_QL65&keywords=ufo361&dpPl=1&dpID=21LGj5RVg4L&ref=plSrch

Eure Kate

Maxwell – “Kohldampf” (Review)

Gestern ist das neue Album von Maxwell erschienen. Natürlich habe ich mir es gekauft, weshalb es heute meine Review dazu gibt. 

Grundsätzlich kann ich sagen: Jeder, der erwartet hat, dass “Kohldampf” nur wie “Ohne mein Team” klingt wird enttäuscht.

Ich hab es mir jetzt paar mal angehört und muss sagen, dass mich alle Tracks überzeugen. Man muss bei den 15 Tracks nicht skippen. 

Das Album ist für Fans, die den “asozialen” und “straßigen” von Maxwell bzw. 187 feiern, geeignet. Viele denken ja, dass 187 gleich “Palmen aus Plastik” ist.
 

Maxwell macht mit seinem Album Bock auf mehr. Von den 15 Tracks kommen lediglich 6 ohne Features aus. Bis auf Tory Lanez und RAF Camora sind es aber nur 187 Mitglieder. Von daher passt das auch sehr gut. Damit will ich aber nicht sagen, dass RAF und Tory Lanez nicht auf das Album passen. 

Ich war total gespannt, ob mir das Album gefallen wird. Die Snippets haben allerdings schon viel versprochen. Meine Erwartungen wurden trotzdem übertroffen. 

Ich hab auch Maxwells “Safari EP”, die in der “Tannen aus Plastik” war. Die feier ich auch aber “Kohldampf” ist noch besser. Die sind vom Sound auch relativ unterschiedlich, weshalb sie zugegebenermaßen nicht unbedingt vergleichbar sind. 

Maxwells “Kohldampf” hat das Potenzial das beste Release 2017 zu werden. Klar ist es früh dies zu behaupten aber mein Bauchgefühl sagt es mir. Das Album wird bei mir in meiner großen CD bzw. Boxensammlung auf jeden Fall nicht verstauben. 

Auf “Kohldampf” ist mein Lieblingstrack “Gezogen, gezielt, geschossen, getroffen”. Aber wie immer, ist es nur eine Momentaufnahme. Die Videoauskopplungen gefallen mir auch sehr. Diese könnt ihr du unten mal anhören. 

Hier die Tracklist:

1. Intro

2. Fressen und gefressen werden

3. Diese beiden (feat. LX)

4. 1ne Million

5. Stress mit mir (feat. RAF Camora)

6. Es rollt (feat. Tory Lanez)

7. Gezogen, gezielt, geschossen, getroffen (feat. GZUZ)

8. Nix war geplant

9. Action (feat. Bonez MC)

10. Gaspedal

11. Satdion voll (feat. LX)

12. Neben der Spur (feat. Sa4)

13. 1 Joint

14. Gangzeichen (feat. Bonez MC, GZUZ & LX)

15. PLZ

Hier der Link zu “Kohldampf”: https://www.amazon.de/gp/aw/d/B06XCN1BKL/ref=tmm_acd_title_0?ie=UTF8&qid=1490454671&sr=8-1

Hier der Link zu “Gaspedal”: https://youtu.be/P6eagDf0riU

Hier der Link zu “Stress mit mir”: https://youtu.be/6tFnD7wU7lE

Hier der Link zu “Diese beiden”: https://youtu.be/m63j6r5cFVw

Eure Kate

Maxwell feat. RAF Camora – “Stress mit mir” (Video)

Am gestrigen Abend hat Maxwell einen neuen Track veröffentlicht. Der Name des Tracks auf dem RAF Camora vertreten ist, lautet “Stress mit mir”. Produziert wurde dieser mal wieder von Jambeatz. 

Sein Album “Kohldampf” wird Maxwell am Freitag veröffentlichen. Die weiteren Features auf dem Album sind LX, Bonez MC, Tory Lanez, GZUZ und Sa4. Unten findet ihr die anderen beiden Videoauskopplungen “Gaspedal” und “Diese beiden”. Auf letzterem ist LX zu hören. 

Hier der Link zu “Stress mit mir”: https://youtu.be/6tFnD7wU7lE

Hier der Link zu “Gaspedal”: https://youtu.be/P6eagDf0riU

Hier der Link zu “Diese beiden”: https://youtu.be/m63j6r5cFVw

Hier der Link zu “Kohldampf”: https://www.amazon.de/gp/aw/d/B01N9YP5R1/ref=mp_s_a_1_1?__mk_de_DE=ÅMÅZÕÑ&qid=1490196273&sr=8-1&pi=AC_SX236_SY340_QL65&keywords=maxwell+kohldampf+limited+bucket+box

Eure Kate